Umfrage “Quo Vadis Deutsche Dogge”

Ihre Meinung ist gefragt! Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und beantworten Sie unsere Fragen. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym!

Die Deutsche Dogge gehört zu den kurzlebigsten Hunderassen mit einer Lebenserwartung von nur um die 6,5 Jahren. Die Welpenzahlen im VDH sinken seit Jahren kontinuierlich und lagen im Jahr 2018 erstmals unter 1000 Welpen. Was sollten die VDH-Zuchtvereine DDC und KyDD für die Deutsche Dogge tun, um die Rasse besser zu fördern/zu erhalten?

Diese Umfrage richtet sich an alle deutschsprachigen Doggenliebhaber, ob Vereinsmitglied oder nicht. Sie kann bis Sonntag, 17.11.2019 um 24 Uhr beantwortet werden und wird in der Dezember-Ausgabe unseres Magazins “gesunde Deutsche Dogge” ausgewertet werden: